Archiv für Oktober 2009

A Tribute to Insanity (25) & Realm First! Grand Crusader

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Auch das Achievement mit den 50 übrigen Versuchen konnte von uns am heutigen Raidtag erreicht werden.

Realm First! Grand Crusader (14.10.09)

Neben den vier Set Token (Insgesamt haben wir nun 10, davon nicht einmal Priest/Paladin/Warlock…) gab es noch folgenden 272er Loot:

[Jaina’s Radiance] (Pasco)

Dabei gelang uns folgende Platzierung laut wowprogress.com:

#23 World, #12 Europe, #2 German, #1 Realm

Danke an alle Raider für diese hervorragende Leistung!

A Tribute to Mad Skill (25)

Donnerstag, 08. Oktober 2009

In der neuen ID konnten wir direkt eine Verbesserung beim Tribute Run erzielen und die Instanz mit 45 übrigen Versuchen beenden. Folglich wurden wir mit zwei zusätzlichen T9.258er Token belohnt und dem Achievement: A Tribute to Mad Skill!

Heroic: Anub’arak (25) Down + A Tribute to Skill

Montag, 05. Oktober 2009

Nach dem letzten bereits sehr erfolgsversprechenden Raidtag an Anub’arak in der vorherigen ID, wo wir regelmäßig in den Bereich unter 20% vorstoßen konnten, wollten wir in dieser ID natürlich nichts anderes als den erfolgreichen Sieg über diesen Hardmode Encounter.

Der gestrige Raidabend begann bereits mit einem recht guten Versuch und wir kamen mit unseren Wipes immer näher ans Ziel ran (11%, 9%, 4%). Spätestens der 4% Wipe hatte dann auch dem letzten Spieler klar gemacht, dass der Sieg in Reichweite ist. Zwar folgten nach diesem Wipe noch zwei eher schwächere Versuche, aber als der letzte Versuch des gestigen Tages ausgerufen wurde und die Battlerezzes wieder einsatzbereit waren gelang es uns dann doch noch den letzten und schwersten Boss des Kolosseums zu bezwingen.

Da wir in dieser ID – von einem eher unglücklichen „Hero? Läuft doch? Ohhhh doch nicht…ups“ Twin Val’kyren Wipe abgesehen – bis zu Anub’arak fast ohne Wipe ausgekommen waren, stand am Ende auf der Anzeige der verbleibenden Versuche eine 26. Was gleichzeitig das erreichen des Achievements „A Tribute to Skill“ (#64 World) bedeutete und damit neben den beiden T9.258er Token noch ein 258er Caster Schwert.

Insgesamt ein anspruchsvoller Encounter, aber sicherlich keine Glanzleistung von Blizzard in Bezug auf Klassenstacking und Encounterdesign. Bleibt zu hoffen, dass uns in Icecrown dann wieder etwas einfallsreichere Bossencounter erwarten. Etwas Zeit dürften wir ja trotz des 3.3 PTRs noch haben um uns um die so glanzvollen Achievements wie A Tribute to Insanity zu kümmern, über dessen Sinn oder Unsinn ich mich hier nun nicht auslassen möchte 😉

Foto zum Kill folgt noch im Laufe des Tages. (Das Platzhalter Foto nicht beachten! ;))

Danke an alle Raider, für die wohl bisher erfolgreichste Instanz in der Geschichte von Night Conquers Day. Abschließen konnten wir den „wahren“ Progressteil der Instanz mit folgenden Platzierungen (nach wowprogress.com):

Heroic: Anub’arak – #83 World, #45 Europe, #14 German und #1 Server!

Nekonoashi – Hier kommt Irix

Donnerstag, 01. Oktober 2009

Mal eine nicht so normale News!

www.night-conquers-day.de